Schriftgröße A A A

Ausbildung zum Certified Disability Management Professional (CDMP)

 

files/faw/content/allgemein/FAW_Hanau_Fernakademie_im Intranet.jpg

CDMP-Ausbildung

Werden Sie Experte für das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)!

International anerkannte Zertifizierung zum Spezialisten für Integration, Rehabilitation und Prävention

Ist ein Mitarbeiter länger als sechs Wochen

- am Stück oder in Summe
- wegen einer Erkrankung oder eines
  (Arbeits-)Unfalles oder aus anderen Gründen arbeitsunfähig,

muss der Arbeitgeber ein Betriebliches Eingliederungsmanagement organisieren. So sieht es seit 2004 das Sozialgesetzbuch IX (§ 84, Abs. 2) vor. Um Unternehmen bei der Umsetzung der Gesetzesvorlage zu unterstützen, wurde das Berufsbild des Disability Managers geschaffen.

Der Disability Manager sorgt dafür, dass langzeiterkrankte Mitarbeiter wieder an ihren alten Arbeitsplatz zurückkehren können und häufig arbeitsunfähige Mitarbeiter Unterstützung erhalten. Der Disability Manager nimmt in Gesprächen die persönliche Situation des betroffenen Mitarbeiters auf. Er kennt den Arbeitsplatz sowie das Unternehmen und ist gut vernetzt mit allen relevanten Akteuren, z.B. Einrichtungen der medizinischen, beruflichen Rehabilitation, Kostenträger, Integrationsfachdienste.

Gemeinsam mit dem Mitarbeiter sucht der Disability Manager Wege, ihn optimal wiedereinzugliedern. Das Besondere des Disability Managements ist der integrative Ansatz von Prävention, Rehabilitation und Eingliederung im Sinne eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Der Nutzen eines Disability Managers für Ihr Unternehmen:

  • Überwindung der Arbeitsunfähigkeit und Erhalt der Arbeitskraft des Mitarbeiters
  • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit, Leistungsbereitschaft und -fähigkeit
  • Verringerung künftiger krankheitsbedingter Fehlzeiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserem CDMP-Flyer.

Standorte unserer CDMP-Ausbildung:

Hamburg Köln

Start Herbst 2019:
Prüfungstermin: Frühjahr 2020

Seminarplan Herbst 2019


Ansprechpartnerin:

Maike Buchholz
FAW gGmbH – Akademie Hamburg
Telefon: 040 280066-40
E-Mail: maike.buchholz@faw.de

Start Herbst 2019:
6 Blöcke – Prüfungstermin: Frühjahr 2020

Seminarplan Herbst 2019


Ansprechpartnerin:

Nalan Kardes
FAW gGmbH – Akademie Köln
Telefon: 0221 37640-39
E-Mail: nalan.kardes@faw.de